Füllstandgrenzschalter

Artikel-Nr.: 205500 und 211109-05

Diese Füllstandgrenzschalter werden in leitfähigen Flüssigkeiten zur Grenzstanderfassung eingesetzt. Je nach Anzahl der Messpunkte (bis zu 5 Stäbe) können Messaufgaben wie z.B. Überfüllsicherung, Trockenlaufschutz, Zweipunktregelung von Pumpen oder Mehrpunktdetektion bei einem vorhandenen Prozessanschluss realisiert werden.
Der hier angebotene Füllstandgrenzschalter eignet sich hervorragend für eine automatische Wassernachfüllung an Teichanlagen. Sie können direkt ein Magnetventil an der Trinkwasserleitung ansteuern.

Füllstandgrenzschalter- 3-Stabsonde
Füllstandgrenzschalter

Art.-Nr.: Bezeichnung
205500 Füllstandgrenzschalter
211109-05 Befestigungsmutter 1 1/2″

Technische Daten

Schutzart: IP 66
Messpunkt: 3-Stab, 316L
Stablänge: 500mm
Elektronik: Relais 20-253VAC, 20-55VDC